< Stand der Bauarbeiten Ende Januar 2019

Stand auf der Baustelle Anfang März 2019


Die vertraglich gebundenen Bauleistungen hinsichtlich der Verkehrs- und Medienerschließung sind abgeschlossen. Die Abnahmen durch die Medienbetreiber sind erfolgt. Zur Inbetriebnahme von Wasser und Abwasser bedarf es noch des Einbaus der Zähler.

Die Containeranlage, bestehend aus einem Sanitärcontainer (m/w), einem Bürocontainer, einem behindertengerechten Sanitärcontainer mit Dusche und einem Lagercontainer, wurde Mitte Februar 2019 zur Ausschreibung gebracht.

Der Antrag auf Erteilung einer Baugenehmigung dieser Container wurde bereits Anfang Februar 2019 gestellt.

Die baulichen Voraussetzungen für die Errichtung der Travelliftanlage werden mit dem Betreiber im März 2019 besprochen.

Die dafür notwendigen Planungsschritte werden mit dem Büro ITT besprochen und vertraglich gebunden.

Nach Klärung aller technischen Daten kann die Planung der Gründung beginnen. Planungsbeginn wird voraussichtlich April 2019 sein.

Für die Fortführung der Freianlagengestaltung wird angestrebt, dass die Gestaltung der Sitzterrasse an der nord-westlichen Hafenecke bis zum 12. Mai 2019 abgeschlossen ist. Die Begrünung des Süd- und Westufers der Hafenanlage erfolgt im III. Quartal 2019. Die Bepflanzung der Fläche erfolgt im Herbst 2019.